Back to All Events

Pascal Kohtz, "Nightmare on the second floor"


  • Sam Scherrer Contemporary 16 Kleinstrasse Zurich, ZH, 8008 Switzerland (map)

Vernissage und Ausstellungseröffnung von
«Nightmare on the second floor»
Donnerstag, 28. August  2014, 18 – 21 Uhr
Einführung 19 Uhr Lucia Angela Cavegn, Kunsthistorikerin und Kunstkritikerin, Winterthur

Ausstellung  vom 29. August bis 27. September 2014

Finissage Samstag, 27. September, 12 – 16 Uhr

Pascal Kohtz bewegt sich mit seinem Werk entlang der Diskussion, was Kunst und Skulptur ausmachen, und welche Rolle sie in der heutigen Zeit spielen. Er verortet seine Arbeiten im Alltagsleben, in dem er dieses scharf beobachtet und ihm kleine Unscheinbarkeiten entzieht. Die Exzerpte übersetzt er in künstlerische Produkte und formuliert damit neue Fragen und Sichtweisen bezüglich unserer Lebenswelt. Ausgehend von der Idee des kindlichen Spiels und der Neugierde, der Alltagsbeobachtung und des Blicks für das scheinbar Beiläufige schafft er gattungsübergreifende Werke, die der kritischen Wahrnehmung verpflichtet sind und zugleich den Betrachter ins Schmunzeln und Grübeln versetzen.

1983 geboren und aufgewachsen in Dinhard. Wohnt in Winterthur und arbeitet in seinem Atelier in Attikon. Ausbildung zum Steinbildhauer und künstlerische Weiterbildung an der ZMK. Studienaufenthalte für Malerei und Drucktechnik in Italien. Seit 2003 verschiedene Gruppen- und Einzelausstellungen. Teilnehmer Gasträume 2013, der jurierten Ausstellung im öffentlichen Raum in Zürich. Sein Werk umfasst dreidimensionale Kunst (Skulptur, Plastik, Installation, Objekte) sowie Fotografie, Zeichnung und Holzschnitt.

www.samscherrer.ch

Earlier Event: August 27
Arbenz: Talk - _957