Back to All Events

Vernissage Irene Weingartner

  • Sam Scherrer Contemporary Kleinstrasse 16 8008 Zürich Switzerland (map)

IRENE WEINGARTNER
Aufzeichnungen in den Raum hinaus

Die Galerie sam scherrer contemporary zeigt vom 18. Januar 2019 bis 9. Februar 2019 die Ausstellung «Aufzeichnungen in den Raum hinaus» von Irene Weingartner. Die Vernissage findet statt am Freitag, 18. Januar 2019, von 18 bis 20 Uhr.

Irene Weingartner betreibt seit vielen Jahren eine Recherche im Bereich der Zeichnung und hat im Feld ihrer Studien eine breite Sammlung angelegt. Vergleichbar zu Bildgebenden Verfahren, wie sie in der Wissenschaft angewendet werden, sucht Irene Weingartner nach einer objektiven Darstellungsweise, die sich auf Fragestellungen oder Annahmen konzentriert. Sie befasst sich mit dem Gegenstand der Zeichnung und versucht diesen in seiner ganzen Komplexität zu ergründen. Sie zeichnet die dabei empfundenen Impulse in Form von Strichen und Punkten, die in Intensität und Dichte variieren. Es entstehen flächige Strukturen und Muster. Irene Weingartner testet verschiedene Darstellungsweisen, welche die zweidimensionale Darstellung überschreiten und in den Raum hinaustreten. Sie überlagert ihre Zeichnungen mit Transparentpapier, zeichnet Akzente nach, schneidet Leerräume aus und bildet eine dritte Dimension in der Aufzeichnung. In der Ausstellung werden verschiedene Darstellungsweisen von Irene Weingartners Aufzeichnungen gezeigt.

Biografie:
Irene Weingartner, lebt und arbeitet in Düsseldorf und
Zürich. Sie studierte bildende Kunst an der HSLU in Luzern und am Chelsea College in London. Sie zeigt ihr Werk in nationalen und internationalen Ausstellungen und hatte Lehraufträge an verschiedenen Kunsthochschulen.

Termine:
Vernissage: Freitag, 18. Januar 2019, 18 bis 20 Uhr,
um 18.30 findet eine Einführung statt

Die Ausstellung dauert bis 9. Februar 2019

Finissage: Samstag, 9. Februar 2019, 12 bis 16 Uhr

Earlier Event: January 19
Vernissage: Mark Williams
Later Event: January 24
Pedro Wirz : Terra Quente