Back to All Events

Let’s Talk mit Salomé Bäumlin

  • Toni-Areal 96 Pfingstweidstrasse Zürich, ZH, 8005 Switzerland (map)

Wir freuen uns die Künstlerin und Textildesignerin Salomé Bäumlin bei uns begrüssen zu dürfen.

Salomé Bäumlin bereist seit 2007 regelmässig den arabischen Raum. Im Zentrum ihrer heterogenen Arbeit steht die Frage nach kultureller Identität in einer globalisierten Welt. Mit dem schweizerisch-marokkanischen Label AIT SELMA lotet sie die Schnittstelle von Design und Kunst spielerisch aus. Im südlichen Atlasgebirge Marokkos stellt sie zusammen mit Amazigh-Frauen Teppiche aus umfassend kulturell nachhaltiger Produktion her. Ihre künstlerische Haltung orientiert sich an der Zen-Philosophie und der Überzeugung, dass sich auch kleine Entscheidungen im grossen Ganzen spiegeln. Sie ist Teil des «Projet Ensemble», einem Austauschprogramm von Trends & Identity mit der ÉSAV in Marrakesch.
aitselma.com

Let’s Talk geht weiter im Herbst/Winter Semester am 1. Oktober 2019.

Earlier Event: May 4
VERNISSAGE: SOLID ARID SPLENDID