Back to All Events

Inklusion und Diversität – ist Zürich normal?

«Schaffen für die Kunst» (Visarte Zürich) zu Gast in der Gesprächsreihe «Willkommen in der Problemzone!»

Vertreter*innen der Zürcher Kunstszene diskutieren die Grenzen und Inhalte der hiesigen Szene. Wer gehört (nicht) dazu – und wo finden sie sich? mit Paloma Ayala (Künstlerin von «nach Zürich»), Dieter Hall (Künstler und Visarte-Mitglied), Michael Bischof (Integrationsförderung Stadt Zürich) Moderation: Nadja Baldini in Kooperation mit Visarte Zürich

Earlier Event: October 31
Opening «Italia Caotica»
Later Event: November 24
Eröffnung: Grosse Regionale